Sonnen­­segel Kita 
Spielplatz

Sonnensegel und Stoffdächer für Kitas, Spielplätze & Parkanlagen

Sonnensegel, die unsere Kinder beim Spielen auf den Spielplätzen, sei es im Kindergarten, in öffentlichen Parkanlagen oder in einem Freizeitpark, vor der Sonne oder dem Regen schützen, werden zunehmend wichtiger. Durch die klimawandelbedingte Veränderung der UV-Strahlenbelastung steigt das natürliche Risiko für eben UV-bedingte Erkrankungen an Auge und Haut!

Zusammen können wir gewährleisten, dass unsere Kinder beim gemeinsamen Toben im Hochsommer auf den Spielplätzen, in den Sandkästen oder auf diversen kleineren oder größeren Klettergeräten vor der UV-Strahlung geschützt sind. Planen und erfinden Sie mit uns Ihr Sonnensegel, ob auf dem Spielplatz, im Eigenheim, der Schule, dem Kindergarten oder der Wohnhausanlage.

Kaufen Sie das passende Sonnensegel
für Ihre Kita

Sonnensegel für Kita und Spielplatz planen und realisieren mit STOFFDACH.
Sonnensegel mieten

Temporäre und permanente Sonnensegel-Überdachung

STOFFDACH bietet jedwede Möglichkeit an, um sowohl temporäre als auch permanente Sonnensegel-Überdachungen ganz individuell zu planen und zu realisieren. Wir kommen zu Ihnen in die Kita, auf den Stadtspielplatz, in die Gemeinde, in den Park oder in die neue Wohnungsanlage und vermessen mit einem 3-D-Scanner den zu schützenden Sandkasten, das Klettergerät oder die Rutsche. Danach erfinden wir mit Ihnen, Hand in Hand, ein schützendes Sonnensegel für die Kleinen. Um sicherzustellen, dass der geplante Sonnenschutz den notwendigen Schatten wirft, machen wir eine Schattenanalyse. Damit unsere Kinder auch bei Regen unter dem neu angefertigten Sonnensegel trocken bleiben, machen wir in der Entwurfsphase Regenanalysen mit unseren Modellen. Somit stellen wir sicher, dass unser Sonnensegel gleichwohl mehreren Wettersituationen trotzen kann. Gemeinsam kreieren wir ein schützendes und ästhetisch anspruchsvolles Sonnensegel für das ganze Jahr.

Variationen unserer Sonnensegel für Kitas

INA-Kita, Brüsseler Str., Berlin - Ein ganzjährig installiertes und maßangefertigtes Sonnensegel, schattenspendend und wasserdicht, schützt einen Sandkasten in einem Kindergarten.

INA-Kita, Euro City, Berlin – Ein permanent installiertes Sonnensegel, welches den Kindern ganzjährig die Möglichkeit gibt, sowohl bei Sonne als auch bei leichterem Regen geschützt im Sandkasten zu spielen.

Mauerpark Spielplatz Berlin – Ein Vierpunktsegel, das jeder Jahreszeit trotzt und diverse kleinere Spielgeräte überdacht. Es schützt die Kinder vor der einfallenden Sonne, aber auch vor leichtem Regen. Somit wird der Spielplatz mehr und mehr zum Ganzjahresspielplatz.

Mauerpark Spielplatz Berlin - Ein Fünfpunktsegel, das ganzjährig ein Klettergerät und somit die spielenden Kinder vor Sonne und Regen schützt.

Mauerpark Spielplatz Berlin – Ein Dreipunktsegel, welches über einem Tisch und Bänken installiert ist. So können auch die Eltern, während Sie ihren Kindern beim Spielen zuschauen, von den schattenspendenden Segeln profitieren.

INA-Kita, Brüsseler Straße, Berlin – Ein knapp 75qm großes maßgefertigtes Sonnensegel, wasserdicht, schattenspendend und windstabil, schützt die Kinder beim Spielen im Sandkasten vor der Kita.

Unsere Kinder werden es uns danken!

Im Rahmen der Klimawirkungs- und Risikoanalyse für Deutschland 2021 wurden auf Basis der derzeitigen wissenschaftlichen Erkenntnisse für die Klimawirkung "UV-bedingte Gesundheitsschädigungen", darum ein hohes Klimarisiko und ein entsprechend sehr dringendes Handlungserfordernis attestiert. (Zitat Bundesamt für Strahlenschutz) Aufgrund der besonderen Anforderungen an unsere Zeit, die durch den voranschreitenden Klimawandel viele neu zu beachtende und neu zu diskutierende Problemdarstellungen hervorbringt, muss auch der Sonnen- bzw. UV-Schutz im öffentlichen Raum abermals verhandelt werden.

STOFFDACH goes for STOP MOTION!

"Sonnensegel für Kitas, Schulen, Spielplätze und Parkanlagen."

Maßanfertigung und Vorteile eines Sonnensegels von STOFFDACH

Eine einfache, aber sehr wirkungsvolle Methode ist ein Sonnensegel. STOFFDACH bietet Ihnen die Möglichkeit, maßangefertigte Sonnensegel in Form und Größe gemeinsam zu entwickeln und zu realisieren. Die von uns für die Verarbeitung unserer Sonnensegel gewählten Planen schützen Ihre Kinder vor der UV-Strahlung, bieten schattenspendende und regensichere Räume zum Verweilen und Spielen.

Darüber hinaus planen und arbeiten wir ausschließlich mit hochwertigem und langlebigem Material, um die Voraussetzung dafür zu schaffen, dass unsere Sonnensegel nicht nur eine, sondern einige Generationen von Kindern schützen.

Lassen Sie sich vom STOFFDACH-Team beraten

Sonnensegel für Kita und Spielplatz planen und realisieren mit STOFFDACH.
Sonnensegel mieten

FAQ

1. Gibt es nur drei- oder viereckige Sonnensegel?
Nein! Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, Ihr Sonnensegel zu gestalten. Variationen mit Mittelstützen und ohne sind vorstellbar. Schauen Sie sich in unserem Portfolio um, damit Sie eine Idee von der Vielfalt unserer Sonnensegel bekommen.

 

2.  Kann ein Sonnensegel bei Regen benutzt werden?
Ja! Unsere Sonnensegel werden aus einem wasserundurchlässigen Gewebe (Plane) gefertigt. Die Sonnensegel von STOFFDACH sind windstabil, schützen vor Sonne und vor Regen. Auf Wunsch kann aber auch wasserdurchlässiges Gewebe zur Verarbeitung genutzt werden.

 

 3. Was passiert mit dem Sonnensegel im Winter?
Temporär installierte Sonnensegel werden zum Winter zurückgebaut, gesäubert und trocken eingelagert. Haben Sie sich aber für ein ganzjährig installiertes Sonnensegel entschieden, so sind die textilen Membranen auch auf Schneelasten gerechnet und können im Winter aufgebaut bleiben. Allerdings gilt es die Segelfläche, wenn möglich, vom Schnee zu befreien. Hierfür liefern wir geeignete Schneeschieber.

 

4. Besteht eine Verletzungsgefahr für unsere Kinder?
Wir konzipieren unsere individuellen Sonnensegel Hand in Hand mit einem Spielplatzprüfer, so dass alle geltenden Normen eingehalten werden. Darüber hinaus sichern wir die Abspannseile mit einem aus Silicon bestehenden Mantel (farbig), so dass es auch hier kaum zu Verletzungen kommen kann. Des Weiteren ist es möglich, die Stahl- oder Holzstützen mit einem geeigneten Polstermaterial zu ummanteln.

 

5. Wie sieht es mit dem Brandschutz der Materialien aus?
Alle Materialien, die bei uns verwendet werden, unterliegen der Baustoffklasse B1 gemäß DIN 4102-1, schwer entflammbar. Der Fachbegriff »schwer entflammbar« beschreibt in Deutschland grundsätzlich brennbare Produkte, die aber selbstverlöschend sind – also nicht selbsttätig weiterbrennen.

 

6. Ist Planen-Material eine ökologische Wahl?
Wir denken, im Augenblick JA! Der Energieaufwand zur Herstellung der Planen ist gering und darüber hinaus ist das Material wesentlich langlebiger als beispielsweise Naturfasern. Es weist eine deutlich geringere Schmutzanhaftung auf als beispielsweise Baumwolle, Acryl oder PVC und ist leicht zu reinigen. Eine sehr hohe UV-Beständigkeit ist gegeben, wodurch die Güte (technische Voraussetzung) quasi unverändert bleibt. Des Weiteren entspricht das Planen-Material den DIN-Anforderungen, welche notwendig zu erfüllen sind, um für die von uns genutzten Zwecke verarbeitbar zu sein.

Unabhängig von diesen Fakten sei genannt, dass die Industrie der Hersteller von Planen darum bemüht ist, die Möglichkeiten zum Recyceln und Wiederverwenden ebendieser auszubauen und zu optimieren.

Da auch wir ein hohes Interesse daran haben, nachhaltig zu bauen, sind wir stetig im Austausch mit unseren Lieferanten.